Erlebnis-Spaziergänge im Juli & August

in Ausgehen/Kunst & Kultur/Leben

Verborgene Innenhöfe und verstecke Schätze in Steyr

Spannende Geschichten und Anekdoten rund um das 1000-jährige Steyr werden von den Steyrer Stadtführern und Austria Guides bei verschiedensten Erlebnis-Spaziergängen erzählt.

Bei diesen Zeitreisen, zu versteckten Hinterhöfen und besonderen Plätzen, wird auch ein Bogen zur Gegenwart gespannt und so manche Parallele gezogen.

„Verborgene Innenhöfe“

Entdecken Sie die schönsten Arkadenhöfe der Stadt. Viele Häuser am Stadtplatz und im Steyrdorf verfügen über verborgene Innenhöfe aus der Spätgotik oder Renaissance. Sie ziehen Besucher in ihren Bann und laden zum Entspannen ein. Mancherorts überraschen musikalische Einlagen.

Termine: 22. Juli, 19. / 26. August und 9. September 2017

Verborgene Innenhöfe © Bert Ulbrich
„Versteckt, entdeckt – Schatzkammer Steyr“ © Christine Steiner

„Versteckt, entdeckt – Schatzkammer Steyr“

Entdecken Sie versteckte Kunstschätze wie Exponate vom Stahlschnittmeister Michael Blümelhuber im Stadtmuseum. In der neu renovierten Stadtpfarrkirche erklingt die – von Anton Bruckner geliebte – Chrisman Orgel. Im Schloss Lamberg begegnen Sie barocken Zwergen mit illustren Namen und besuchen die Adelsbibliothek der Grafen. Den Abschluss bildet die Radierwerkstatt von Erich Fröschl im Steyrdorf.

Termine: 29. Juli und 5. / 12. August 2017

Treffpunkt ist jeden Samstag um 14 Uhr beim Rathaus, Anmeldung ist bis 12 Uhr am jeweiligen Termin im Tourismusverband Steyr, Tel. 07252/53229-0, erforderlich.

Preis: € 9,- p.P. | € 4,- Kinder 6-14 J. | OÖ Familienkarte: Kinder frei

 


Tourismusverband Steyr am Nationalpark
Stadtplatz 27, A-4402 Steyr
Tel. +43 (0)7252 53229-0
info@steyr.info www.steyr.info

Das neuste aus Ausgehen

Nach oben
X