fbpx
Tag archive

Ausgehen

Kulturtipp von Christoph Jungwirth

in Kulturtipp von Christoph Jungwirth/Kunst & Kultur

Summer in the City

Auch wenn manche sagen, in den Ferien sei in Steyr nichts los, sommerlicher Kulturgenuss kommt in meiner Lieblingsheimatstadt nicht zu kurz.

Ein perfekter Tag beginnt „beim Ennsthaler“, mit einer Ration Buchkultur. Dann quere ich den Stadtplatz Richtung Café Rahofer – frühstücken, tratschen, politisieren und die Welt retten. Kaffeehauskultur im kühlen Renaissancehof.

© Cafe Restaurant Rahofer

Vor der Mittagshitze fliehe ich ins Nass der Schwimmschule und verbummle den Nachmittag inmitten traditioneller Arbeiterkultur – Badebetrieb seit 1874 und zuletzt stilvoll erneuert.

Oder ich fröne in der Unterhimmler Au der Freikörperkultur: in der Sonne dösen, lesen, in der Steyr abkühlen – und das fast mitten in der Stadt.

Abends geht`s zu den Serenaden im interessant morbiden Schloss Rosenegg. Am 1., 12., 25. und 29. August (19 Uhr; Kultursommer Rosenegg) lädt Ilona von Ronay zu klassischer Musik bei Kerzenschein – Sommernächte wie aus der Zeit gefallen.

Musiksommer Schloss Rosenegg © Klaus Mader

Oder es treibt mich zurück in die Stadt. Der Tag klingt aus bei Filmkultur unter freiem Himmel: Sommerkino ab Mitte Juli im Schlossgraben, Dominikanerhof und Citykino (www.openairkino.at).


Christoph Jungwirth ist Geschäftsführer des BFI OÖ und lebt in Garsten

Musiknacht Lokal-Portrait: Ratsherrnkeller

in Leben

Geheimtipp am Stadtplatz

Gut versteckt, am Steyrer Stadtplatz, befindet sich das älteste, noch gastronomisch betriebene Kellergewölbe der Stadt.

Der Ratsherrnkeller lockt mit Klassikern des Rock ’n’ Rolls, legendären Burgern und Shots aus frischen Früchten. Bierliebhabern wird die Möglichkeit geboten, ihren Durst mit über einem Dutzend Biersorten zu stillen. Vom spritzigen Zwickl bis zum dunklen Weizen ist alles dabei.

Feines Auswahl für die Steyrer Bierkenner

Wer sich für einen lauschigen Platz an der Bar entscheidet, kann nebenbei alle Spiele der Champions League auf drei riesengroßen Flachbildschirmen, live, mitverfolgen. Mit ein paar Freunden im Schlepptau, bietet sich der uriger Bier-Zapftisch für einen unvergesslichen Abend der Superlative bestens an (für Reservierung, bitte ein paar Tage zuvor anfragen).

Ein absolutes Highlight, neben dem charmanten Servicepersonal, ist jedoch der VIP Dart Raum. Hier hast du die Gelegenheit, ungestört, auf einem der zahlreichen Turnier Dart-Automaten, Pfeile zu werfen und das sogar online.

Das Team des Ratsherrnkeller freut sich auf Euer Kommen!

Steyrer Musiknacht 2017

Bei der Steyrer Musiknacht nimmt der Ratsherrnkeller dieses Jahr ebenfalls teil. Am 20. Mai 2017 ab 21 Uhr bringt die Classic Rock Band Akustixxx das Lokal zum tanzen.

Mehr über die Steyrer Musiknacht ->

 


Ratsherrnkeller

Stadtplatz 37 | 4400 Steyr

E-Mail: office@ratsherrnkeller.at
Telefon: 0664/303 7561

Öffnungszeiten:
Bei Schönwetter öffnet der Gastgarten ab 10 Uhr (Di – So)
Bei Schlechtwetter: Di – Sa ab 17 Uhr
Warme Küche: Dienstag bis Samstag ab 18 Uhr


 

Musiknacht Lokal-Portrait: Rahofer

in Leben
  • Rahofer2.jpg
    © Cafe Restaurant Rahofer
  • Rahofer1.jpg
    © Cafe Restaurant Rahofer

Klassischer Wiener Kaffeehaus-Flair im Herzen von Steyr

In einem der schönsten Renaissancehöfe von Steyr mit malerischen Arkadengängen und toskanischen Säulen befindet sich das Café Restaurant Rahofer. Wer auf der Suche nach dem Ambiente eines klassischen Altwiener Kaffeehauses ist, der wird sich dort wohl fühlen. Zu bestem Illy Café warten hausgemachte Mehlspeisen und eine große Auswahl an Tageszeitungen.

Die Liebe zur Natur und zum Essen vermitteln seit mittlerweile mehr als 36 Jahren Georg und Elfi Rahofer ihren Gästen. Sohn Max Rahofer zeigt in seinen noch jungen Jahren bereits viel Kreativität in der Küche! Im Restaurant verfolgt der Familienbetrieb eine mediterrane Linie mit italienischem Einschlag.

Aktuell bietet die Karte frischen heimischen Spargel und Bärlauch in den verschiedensten Variationen.

Steyrer Musiknacht 2017

Für die Steyrer Musiknacht haben das Steyrer Duo rund um Andreas Prehal und Manfred Pfandlbauer, ein ganzes Danzer-Programm einstudiert. Unter dem Motto „Alles Danzer“ tritt die Band am 20. Mai bei der Steyrer Musiknacht um 20:00 Uhr im Café Restaurant Rahofer auf. Dabei geben „The Two“ nicht nur die Superhits aus dem Schaffen des 2007 verstorbenen Musikers zum Besten. Die beiden präsentieren auch jene Danzer-Songs, die allgemein, aber zu Unrecht weniger kennt. Auch ein paar Beispiele der 13 schmutzigen Lieder, die Danzer einst auf einem eigenen Album veröffentlicht hat, gibt es zu hören. Dass diese Texte nicht immer politisch korrekt sind, versteht sich – zur Freude aller Beteiligten – von selbst.

Mehr über die Steyrer Musiknacht ->


Café Restaurant Rahofer

Stadtplatz 9 | 4400 Steyr

www.restaurant-rahofer.at
E-Mail: cafe@restaurant-rahofer.at
Telefon: 07252/54606

Öffnungszeiten:
Dienstag – Samstag: 9 – 21 Uhr
Küche: 12 – 14 Uhr & 18:30 – 21 Uhr


Kultur Tipps von Christoph Jungwirth

in Kulturtipp von Christoph Jungwirth/Leben

Ich besuche zwei Geburtstagskinder im Steyrer Wehrgraben.

Seit 1987 imponiert das anspruchsvolle Programm des Museum Arbeitswelt. Zum Geburtstagsfest am 28.April (19 Uhr) ist neben Ansprachen die viel gelobte Wiener Formation Gustav&Band zu hören.

Makerspace © Steyrer Werke

Weiterlesen

Junger Biergenuss aus Steyr – Steyrer Bräu

in Einkaufen/Handel & Gewerbe/Nische


Handwerklich gebraut in Steyr

Das Steyrer Bräu wurde 2015 im Stadtteil Gleink gegründet und stellt seither handwerklich gebrautes Bier her, das sich in und rund um Steyr großer Beliebtheit erfreut.

Klaus Kremsmayr begann 2011 mit der Produktion von Frucht- und Honigweinen im Keller seiner Eltern.

Im Februar 2015 verwirklichte er seinen Traum und errichtete in Steyr-Gleink eine Kleinbrauerei. Der Student der Sozialwirtschaft und ehemalige ÖH-Kulturreferent erzeugt aktuell rund 250 Liter Bier pro Tag, das er regional über den Handel und die Gastronomie vertreibt.

Die Biere des Steyrer Bräus sind naturtrüb, handwerklich gebraut und frei von sämtlichen Zusatzstoffen, Farbstoffen oder Konservierungsmitteln.

„Ehrliches Bier, ehrlich gebraut“,

schmunzelt der junge Brauereibesitzer. Alle zwei Monate gibt es auch Kräuterbier, Honigbier oder auch den mit Gewürzen eingebrauten Weihnachtsbock.

Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Steyrer Bräu erhalten Sie im Red Rooster, im Citykino Steyr, im Taborland und in den Unimarkt-Filialen Sierning und Enns.

Klaus Kremsmayr – Der Erfinder des Steyrer Bräus

TIPP: Ein Besuch in der Brauerei, Gleinker Hauptstraße 3d, Montag bis Donnerstag 13 – 17 Uhr, Freitag 11 – 14.30 Uhr

Mehr Infos zum Steyrer Bräu unter www.steyrerbraeu.at

Nach oben
X