ISHIKO – Das Geheimnis unseres Erfolges

in Das Geheimnis unseres Erfolges

Ich bin mit meinem Geschäft im Oktober `17 vom Grünmarkt in die Enge Gasse gezogen und es gefällt mir hier ausgezeichnet.

Die Fußgängerzone schätze ich sehr, auch meine Nachbarschaft (zB. Buburuza & E-Mobility) macht es mir leicht, mich als Fahrrad- & Eisfreund wohl zu fühlen. Mein Geschäft gibt es seit 19 Jahren, noch immer beschäftige ich mich gerne mit Mode. Seit dieser Saison (’18), ebenso aus Eigeninteresse, auch in die Richtung Radsport gehend (Jerseys, Shorts, Helme etc.). Ab & an lassen die Kunden durchklingen, dass Sie die Beratung in „meinen vier Wänden“ schätzen … für mich als Geschäftsinhaber ist diese nichts mehr als eine Selbstverständlichkeit.

Positives diesbezügliches Feedback freut mich, verrät mir aber auch, dass Know How & Service nicht überall die Regel zu sein scheint. Das ist wohl auch der größte Unterschied zum Online-Handel sowie zu Einkaufszentren, mittlerweile kein Geheimnis mehr. Selbst nach 33 Jahren als Steyrer, nehme ich diese (Innen)stadt als ausnehmend schön wahr, und ich bin der Meinung, dass in den nächsten Jahren noch viel Gutes rund um den Stadtplatz & Co. passieren wird.

Die neue Brücke hab ich bis jetzt ausnahmslos als Radfahrer & Fußgeher genutzt, ich glaube aber auch, dass diese ebenso für Autonutzer bzw. -parker eine sehr gute Lösung ist. Wär ich auf das Auto angewiesen, würde ich die Garage zweifelsfrei in Anspruch nehmen. Alle meine Kunden bekommen bei mir eine Nachsteckkarte für eine Stunde gratis Parkzeit, unabhängig vom Einkaufswert (falls ich zu fragen vergesse, bitte ich um kurze Erinnerung 😊).  

Ich freue mich darüber in meinem „Grätzl“ angekommen zu sein, und auch von den Einwohnern & Besuchern dieser schönen Stadt gut angenommen zu werden. Natürlich darf man die Zügel nicht schleifen lassen, „verdienen kommt von dienen“…sagte ein schlauer Kopf schon lange bevor ich das tat.  

 

Das neuste aus Das Geheimnis unseres Erfolges

Nach oben
X