Komme was Wolle – Neu in Steyr

in Einkaufen/Herbst 2018/Neu und willkommen in Steyr

Neu im Steyrdorf ist das Fachgeschäft „Komme was Wolle“ von Regina Braunstein-Malek. Bei ihr dreht sich alles um Handspinner und Filzer. Für all jene, die dieses Handwerk erlernen möchten, werden sogar Spinnkurse angeboten – und das auch für Kinder.

Das Geschäft punktet mit einem umfangreichen Angebot aus handgesponnener Wolle, mit Naturfarben gefärbter Sockenwolle und selbstgemachten Geschenken wie Schals, Socken, Tüchern und vielen anderen Accessoires.

Die „Näh_bar“ bietet Nähplätze für alle, die schon immer einmal nähen wollten, aber keine eigene Nähmaschine besitzen. Interessierte sind herzlich eingeladen und können sich im Geschäft von der bunten Vielfalt inspirieren lassen.

-> Zu unserer Kolumne
„NEU UND WILLKOMMEN IN STEYR“ 


Komme was Wolle

Steyrdorf Gleinkergasse 1
4400 Steyr

https://komme-was-wolle.business.site/


 

Das neuste aus Einkaufen

20 Jahre STARTBOX

Die volle Bandbreite in Werbung und Marketing Was 1998 als One-Man-Show des
Nach oben
X