Harley Davidson Treffen 1

Harley Davidson Treffen

in Leben/Erlebnis

Harley-Davidson und Chopper-Auffahrt für den guten Zweck am 1. Mai  am Stadtplatz in Steyr

Harley-Biker und Bikerinnen und unzählige Chopper-Fahrer wollen am 1. Mai nur eines: sich treffen und Spaß und Freude haben bei der alljährlichen Harley und Chopper-Party in Steyr und Bad Hall.

Auf dem Kult-Motorrad Harley Davidson von Steyr nach Bad Hall erlebt man den Mythos des legendären Feuerstuhls hautnah.

Harley-Davidson zelebrierte voriges Jahr das 115-jährige Bestehen – die traditionsreiche Motorradmarke aus den USA feiert mit Recht auf der ganzen Welt, da doch die Anhänger dieser „Edeltraversen“ (wie diese hubraumstarken Bikes teilweise bezeichnet werden) über den ganzen Erdball verstreut sind.

Die Stadt Steyr und die heimische Gastronomie haben schon bei anderen stattfindenden Treffen ihre Loyalität zu den Bikern unter Beweis gestellt und fleißig für diese Benefizveranstaltung gespendet bzw. gesammelt.

In den letzten Jahren waren es an die eintausend Biker, die in Steyr und Bad Hall aufgefahren sind. Ab 14 Uhr bewegt sich der tonnenschwere Tross mit tosendem Lärm weiter nach Bad Hall.

Harley Davidson Club Steyr

Der Harley Davidson Club Steyr wurde im Jänner 1992 von Fans gegründet, um eine gemeinsame Plattform zu haben, ihrem Interesse – dem Bewegen von Harley-Davidson und Chopper Motorrädern – näher zu kommen.

Nähere Informationen unter: www.hdc-steyr.at

Foto: HDC Steyr

Das neuste aus Leben

Nach oben
X