Tag archive

Steyr

One Billion Rising in Steyr

in Leben

Am 14. Februar tanzen weltweit Menschen für ein Ende der Gewalt an Mädchen und Frauen und für deren Gleichstellung. Die Kampagne wurde im Jahre 2012 von der New Yorker Künstlerin Eve Ensler initiert. Die eine „Milliarde“ deutet auf eine UN-Statistik hin, nach der eine von drei Frauen entweder vergewaltigt oder Opfer einer schweren Körperverletzung wird.

Heuer ist Steyr zum ersten Mal dabei! Engagierte Menschen haben diese Veranstaltung ehrenamtlich monatelang mit dem Ziel vorbereitet, dass One Billion Rising Steyr eine friedliche Veranstaltung wird und auch über die Stadtgrenzen hinaus Bekanntheit erlangt. Es wurden Spendengelder aufgetrieben, in Tanzübungsstunden die Tanzchoreographie (diese fanden im Ledererhaus statt) einstudiert, Plakate gefertigt und geklebt, Rednerinnen und Redner eingeladen, sich um Bühnenaufbau und Technik gekümmert, unzählige Telefonate geführt, Werbung via Socialmedia und Mails gemacht, Presseartikel geschrieben, usw. usf.
Auch drei Schulen unterstützen OneBillionRising: BRG Michaelerplatz, BG Gymnasium Werndlpark und Rose Steyr ORG.

One Billion Rising Steyr lädt alle, von alt bis jung, Frau und Mann, Kind und Kegel, ganz herzlich ein, mitzutanzen, mitzufeiern und damit ein Zeichen zu setzen. Die Veranstaltung findet am 14. Februar 2019 um 15 Uhr am Stadtplatz Steyr mit einem Rahmenprogramm und Musik statt.

Mehr Infos auf Facebook: https://tinyurl.com/y2oznn9u

Hinweis der Veranstalter:

#riseinsolidarity in den Farben rot, orange, rosa und schwarz  – Setzt ein Zeichen, und kleidet Euch in diesen Farben.

Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich bei One Billion Rising Steyr um eine friedliche Kundgebung handelt. Steyr distanziert sich und lehnt Aggression und Gewalt jeglicher Art und Weise ab!

Bitte dies auch bei selbst mitgebrachten Schildern und Tafeln berücksichtigen.

https://www.onebillionrising.org/

Organisationsteam:
A
lexandra Rosenauer, Christa Holub, Gundula Linecker, Christof Zachl, Tina Moos, Verena Moos, Sarah Gansinger, Ruth Pohlhammer, Ute Fickert, Maria Lindinger

COSMETRICKS by Michael Hinterlechner

in Einkaufen/Neu und willkommen in Steyr/Winter 2018

Anfang November hat die Kosmetik & Make Up Boutique von Michael Hinterlechner in der Enge Gasse 24 (1. Stock) eröffnet. Durch individuelle Hautbildanalysen und Pflegempfehlungen für zu Hause werden die KundInnen ihrem Wunschhautbild langfristig einen großen Schritt näher gebracht.

Neben Make Ups für Hochzeiten, Bälle, Fotografie, Business und diverse individuelle Anlässe, wird auch in Einzelcoachings oder Kleingruppen unter Freundinnen Ihr individuelles Styling zum Selbermachen kreiert.

Erleben Sie selbst, wie Michael Hinterlechner sich Ihrer individuellen Schönheit, Ihres Wohlbefindes und Ihrer Wünsche annimmt und den Bereich Beauty in Steyr auf ein neues Level anhebt.

-> Zu unserer Kolumne
„NEU UND WILLKOMMEN IN STEYR“ 

 

Cosmetricks ©Melanie Eichenauer 

COSMETRICKS

Enge Gasse 24 (1. Stock)
4400 Steyr
www.cosme-tricks.at

TrésChic neu in der Engen Gasse

in Einkaufen/Neu und willkommen in Steyr/Winter 2018

Nach 7 Jahren am Grünmarkt übersiedelt die Boutique ab Dezember in die Enge Gasse 24.

Bei TrésChic finden Kunden seit Jahren extravagante Mode von namhaften Firmen bis hin zu innovativen Newcomern. Qualität zu fairen Preisen sei die Devise, so Inhaber Günther Hain. „Auch fair und nachhaltig produzierte Mode bieten wir seit Jahren an“, erzählt der Geschäftsmann und fügt hinzu, „das wichtigste ist aber, genau hinzuhören, um den Wünschen und Ansprüchen der Kunden an die Mode gerecht zu werden.“

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich bei TrésChic seit vielen Jahren die bequemen bodyformer Jeans und Schlupfhosen. „Das besondere an diesen Hosen ist, dass der Kunde unbegrenzte Garantie auf Form und Farbbeständigkeit, inklusive Rückgaberecht, erhält und das macht uns in Steyr definitiv einzigartig“, verrät der Unternehmer.

-> Zu unserer Kolumne
„NEU UND WILLKOMMEN IN STEYR“ 

 

© Melanie Eichenaue

 


TrésChic

Enge Gasse 24
4400 Steyr

www.treschic.at

V-Sport house jetzt am Grünmarkt 22

in Einkaufen/Neu und willkommen in Steyr/Winter 2018

Seit 8 Jahren ist das V-Sport house in Steyr beheimatet. Nach der Übersiedlung von Pyrach befindet es sich jetzt im wunderschönen Zentrum der Steyrer Altstadt. Das hübsche Ambiente und die altehrwürdigen Geschäftsräumlichkeiten spiegeln den Spirit des Outdoor-Ausrüstungsgeschäftes und seiner Hauptmarke „Patagonia“ wider: Aus Alt mach’ Neu!

„Durch die Unterstützung von ‚Stadtkult Steyr‘ und die freundliche Aufnahme am Grünmarkt 22 haben wir uns hier sofort wohlgefühlt“, erzählt der gebürtige Steyrer und Geschäftsinhaber Victor Reitbauer. „Wir blicken auf eine erfolgreiche SUP Sommersaison voller Schultouren, Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse und Ausbildungen zurück, freuen uns schon auf die Frühlingssaison und bis dahin auf zahlreiche BesucherInnen im Herzen von Steyr!“, so der Unternehmer.

-> Zu unserer Kolumne
„NEU UND WILLKOMMEN IN STEYR“ 

 

V-Sport am Grünmarkt © Victor Reitbauer

 


V-Sport house

Grünmarkt 22
4400 Steyr

www.v-sport.at

1 2 3 6
Nach oben
X