Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Clavichord-Konzert mit Alexander Gergelyfi

2 Dezember | 19:00 - 20:30

Das Stadtmuseum Steyr bietet einem ganz besonderen historischen Instrument einen intimen Rahmen und die perfekte Kulisse: dem „Admonter Clavichord“. Es ist das wahrscheinlich älteste erhaltene Clavichord aus einer österreichischen Werkstatt. Vorgestellt und bespielt wird das besaitete Tasteninstrument vom gebürtigen Steyrer Alexander Gergelyfi. Erklingen wird Musik aus österreichischen Quellen von Frühbarock bis Klassik, darunter auch Werke von Paul Peuerl, der auch in Steyr wirkte. Der junge Musiker präsentiert nicht nur das Instrument und seine Geschichte, sondern auch sein erstes Solo-Album, welches sich ganz dem Admonter Clavichord widmet.Alexander Gergelyfi studierte Cembalo, Historische Tasteninstrumente und Aufführungspraxis der Alten Musik in Linz, Graz, Straßburg und Hamburg. Als Solist, Kammer- und Orchestermusiker tritt er regelmäßig mit il Gusto Barocco, der Hofkapelle Graz, dem L’Orfeo Barockorchester, Barucco, recreationBAROCK, dem Wiener Alte-Musik-Kollektiv opia und dem Ensemble Verbotene Frucht in Erscheinung. Mit viel Freude und Elan geht er einer Lehrtätigkeit an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz nach. Er ist dort Dozent für Clavichord, Historischen Generalbaß, Literaturstudium und Historische Sprachformen.r Gemeinsam mit seiner Familie lebt Alexander Gergelyfi in Wien und im Moment.Kosten: 9,-/erm. 7,- Euror Wir bitten um Anmeldung unter vermittlung@stadtmuseum-steyr.at

Details

Datum:
2 Dezember
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
http://www.stadtmuseum-steyr.at

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Steyr, Grünmarkt 26, 4400 Steyr