Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Geld trifft Adel – Josef Werndl und seiner Töchter – Themenführung mit Kuratorin Dr. Herta Neiß im Stadtmuseum Steyr

3 Juli | 10:00 - 12:00

Die Entwicklung der Hinterladertechnologie machte Josef Werndl zu einem sehr erfolgreichen und vor allem vermögenden Mann. Seine Töchter Caroline und Anna waren ob der großen Mitgift zu einer exzellenten Partie geworden. Die Einheirat in den Adel kein Problem. Trotzdem suchten Sie beim Kaiser an, nobilitiert zu werden. Doch warum? Dem und vielen mehr Werndl und seine Töchter betreffend gehen wir gemeinsam auf die Spur.Anmeldung bis 29. Juni 2022 an vermittlung@stadtmuseum-steyr.at oder 07252 575 1354 oder 1356

Details

Datum:
3 Juli
Zeit:
10:00 - 12:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
http://www.stadtmuseum-steyr.at

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Steyr, Grünmarkt 26, 4400 Steyr