Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Natur und wir – Määähr als nur Bio: Landwirtschaft im Spannung

16 Juni | 16:30 - 18:30

Die Landwirtschaft befindet sich im Spannungsfeld von Konsum, Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Weltweit wird unterschiedlich Landwirtschaft betrieben: Herkömmlich, Bio, mehr als Bio – was bedeutet das beispielsweise bei der Tierhaltung? Wichtige Ressourcen dafür sind Boden, Dünger, Luft, Sonne und Wasser. Wie funktionieren die Stoffkreisläufe von Kohlenstoff, Stickstoff, Phosphor,… und welche Treibhausgase entstehen dabei? Unsere Ernährungsgewohnheiten haben durch die Produktion Einfluss auf die Umwelt. Anhand von Fallbeispielen können die Inhalte erarbeitet, erklärt und diskutiert werden. Und im Anschluss gibt es die Möglichkeit zur Kurzexkursion zu einer Naturschutzfläche mit Schafbeweidung in Steyr, Hausleithenstraße.Der Referent Robert Pröll ist Schafzüchter, Umwelt-, Natur- und Nachhaltigkeitsinteressierter und auch Nationalparkranger.Themenschwerpunkt „Nachhaltigkeit“ in Kooperation mit dem Klimabündnis OÖ.Kursdauer: 1x, 16.6.2023Referentin: Ing. Robert PröllKurspreis: € 5,00 (AK-Mitglieder € 5,00)!!Anmeldung erforderlich!!

Details

Datum:
16 Juni
Zeit:
16:30 - 18:30
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
http://www.vhsooe.at

Veranstaltungsort

Arbeiterkammer Steyr, Redtenbachergasse 1, 4400 Steyr