OÖ Landesausstellung 2021 in Steyr

ARBEIT WOHLSTAND MACHT

Die OÖ. Landesausstellung 2021 findet von 24. April (Eröffnung am Freitag, 23. April) bis 7. November 2021 an den drei Standorten Innerberger Stadel, Museum Arbeitswelt und Schloss Lamberg in Steyr statt. Im Mittelpunkt steht die alte Eisenstadt Steyr – ohne sich den Blick verengen zu lassen.

Landesausstellung 2021 in Steyr 1
  • Öffnungszeiten

     

    24. April bis 7. November 2021
    täglich von 9 bis 18 Uhr (letzter Einlass: 17 Uhr)

  • Eintritt

     

    Das Ticket ist übertragbar und gilt für einen einmaligen Eintritt in alle drei Ausstellungsstandorte während der gesamten Ausstellungsdauer. Am besten online buchen. Hier klicken, um Preise abzurufen.

  • Anreise

     

    Den günstigsten Eintritt in die Landesausstellung um nur sieben Euro gibt’s mit Öffi-Tickets der ÖBB oder des OÖVV. Der Bahnhof Steyr ist barrierefrei und nur fünf Gehminuten vom Stadtplatz entfernt. Gebührenfreie Bus- und Pkw-Parkplätze befinden sich auf dem Reithoffer-Gelände, Pyrachstraße 7.

  • Barrierefreiheit

     

    Die Ausstellungen sind barrierefrei zugänglich. Das barrierefreie Angebot umfasst Gebärdensprachvideos, Texte in einfacher Sprache, speziell geschultes Personal sowie Führungen mit Gebärdensprachdolmetscher.

    Menschen mit eingeschränkter Mobilität werden von einem örtlichen Taxiunter- nehmen kostenfrei vom Bahnhof in Steyr zu den Ausstellungen gebracht. Anmeldung unter der Nummer 0732 77 20 52 900.

  • Kulturvermittlung

     

    Neben klassischen Führungen und speziellen Vermittlungsangeboten für Schulen, Gruppen und Familien können Einzelbesucher auch selbstständig mit einem Media-Guide die Ausstellungen und die schönsten Plätze in Steyr entdecken.

  • Kontakt

     

    Innerberger Stadel & Schloss Lamberg, Tel. 0732/7720 52900, office@landesausstellung-ooe.at
    Museum Arbeitswelt, Tel 0676 34 21 030, paed@museum-steyr.at, museum-steyr.at