Ganz Steyr ist Landesausstellung

Die Stadt wird zur Bühne

Die OÖ. Landesausstellung ARBEIT WOHLSTAND MACHT wird erstmals nicht nur an den drei Ausstellungsorten Innerberger Stadel, Museum Arbeitswelt und Schloss Lamberg stattfinden, sondern sich mit der ganzen Stadt verweben.

Der öffentliche Raum in der Innenstadt wird zur kulturellen Begegnungszone mit Konzerten, Freiluftkino, Diskussionsveranstaltungen und vielem mehr.

Höhepunkte der Landesausstellung 1

UNSERE HIGHLIGHTS

Alle Veranstaltungen

Neue Möbel und eigenes Leitsystem

Dabei kommen auch mobile, vielseitig einsetzbare Möbel des Designbüros MarchGut zum Einsatz, die ebenso an vielen Orten zum Spielen und Verweilen einladen.

Höhepunkte der Landesausstellung 2

Ob im skulpturalen Verbund oder als mobile Couch: Die Stadtmöbel aus recyceltem Kunststoff eröffnen neue Perspektiven auf Steyr.

Ein neues Wegeleitsystem lädt die Besucher*innen ein, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und ihre Besonderheiten zu entdecken. Engagierte Steyrer*innen haben im Vorfeld der Landesausstellung im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprozesses (www.nature-of-innovation.com) zahlreiche Projekte entwickelt, die in das Begleitprogramm aufgenommen wurden.

Höhepunkte der Landesausstellung 3

Das neue Leitsystem zur Landesausstellung in Steyr © Atteneder Grafik